Hauptprinzipien

Therapeutische Möglichkeiten

Grenzen der Homöopathie

 

 

 



Lebenskraft

Jeder Mensch besitzt eine dynamische Kraft, die den Körper belebt. Solange diese Kraft gesund ist und frei fliesst, fühlen wir uns wohl in unserer Haut. Wir können klar denken und haben genügend Energie die täglichen Anforderungen zu bewältigen.

Die Lebenskraft versucht immer unser inneres Gleichgewicht aufrecht zu erhalten und schützt uns somit vor Krankheiten. In der Homöopathie sind Schmerzen, Schlafstörungen und viele andere Beschwerden Ausdruck für eine Störung der Lebenskraft, die immer den ganzen Menschen betrifft. Ziel der Behandlung ist, in diesem Sinn, die Stärkung der Lebenskraft.

 

 
www.homöopathie-sursee.ch