Begleitmassnahmen

• Blasenentzündung
• Durchfall
• Erkältungen
• Fieber
• Halsschmerzen
• Heuschnupfen
• Husten mit Auswurf
• Husten trocken
• Schnupfen
• Verstopfung
• Wickel

 

 

 


 

Tipps

Bei einfachen Beschwerden eignen sich Hausmittel sehr gut, um den Körper im Heilungs­prozess zu unterstützen. Der Patient spürt meist selber was ihm gut tut und was nicht, daher ist es wichtig auf diese  Bedürfnisse einzugehen.

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von Hausmitteln den Gesundheitszustand des Patienten. Falls Beschwerden über längere Zeit bestehen oder es dem Patienten zunehmend schlechter geht, sollte die Situation medizinisch abgeklärt werden.

Bei Beschwerden, die immer wieder auftreten, ist eine konstitutionelle Behandlung zu empfehlen. Diese stärkt die Lebenskraft (Immunsystem) und verringert somit die Anfälligkeit.

 

 
www.homöopathie-sursee.ch